Eine Migräne erfolgreich behandeln

by , on
12/06/2018

Ist es erst einmal zu einer Migräne gekommen, so ist guter Rat teuer. Eine schnelle Meditation im Anfangsstadium kann die Heftigkeit und Dauer der Schmerzattacken positiv beeinflussen. Aber welche Medikamente eignen sich zur Bekämpfung einer Migräne? Dieser Ratgeber gibt Aufschluss darüber.

Folgende Arzneimittel haben sich bei einer Migräne bewährt

Wer unter schmerzhaften Attacken im Kopfbereich … weiter lesen

Der schleichende Tod kranker Nieren

by , on
12/06/2018

Hierzulande sind Schätzungen des IPF („Informationszentrum für Prävention und Früherkennung“) zufolge circa fünf Millionen Menschen an Nierenfunktionsstörungen erkrankt. Die meisten Menschen wissen nichts davon, da bei einer Niereninsuffizienz anfangs keinerlei Symptome auftreten. Lebensbedrohlich ist eine Nierenfunktionsstörung, wenn die Leistung der Organe bis auf 15 Prozent gesunken ist. In diesem Fall sind Dialyse (Blutreinigung) und Nierentransplantation … weiter lesen

Wer Bulimie oder Anorexie hat, ist krank

by , on
12/06/2018

Die Anorexie ist eine Art der Magersucht, die nicht leicht wegzustecken ist. Es ist heute sehr wichtig, dass man sich auf die Krankheit einlässt, denn nur dann kann man sie auch bekämpfen. Es gibt unterschiedliche Ursachen für die Anorexie. Häufig ist aber die Form der Selbstverstümmelung. So hart das vielleicht für den einen oder anderen … weiter lesen

Allergie und Pseudoallergie

by , on
12/06/2018

Allergien sind ein weit verbreitetes Phänomen unter dem viele Menschen leiden. Circa 30 von 100 Personen entwickeln im Laufe ihres Lebens eine Allergie, die in verschiedenen Formen auftreten kann. Neben diesem Punkt gibt es jedoch auch noch die sogenannte Pseudoallergie. Hierbei handelt es sich nicht um Personen, die eine Allergie vortäuschen wollen, sondern um die … weiter lesen

Gesichtsmassage

by , on
12/06/2018

Geschichte

Gesichtsmassagen haben schon eine besonders lange Tradition. Bei den Römern, Griechen und Ägyptern waren diese Massagen bereits ein wichtiger Bestandteil bei Heilbehandlungen. Für Hippokrates gehörte die Gesichtsmassage schon zu der Handwerkskunst eines jeden Mediziners. Doch im Lauf vieler Jahre interessierte sich die Menschheit für dieses Heilverfahren nicht mehr. Im 16. Jahrhundert änderte sich das, … weiter lesen